Udo Lindenberg Tour 2016/17 – Alle Konzerttermine für Deutschland

Foto: MTV Unplugged – Live aus dem Hotel Atlantic (Amazon)

Udo Lindenberg ist ein deutscher Rockmusiker, Schriftsteller und Maler. Er wurde im Jahr 1973 weltbekannt mit dem Hit „Alles klar auf der Andrea Doria“ und ist seitdem in Deutschland auf Tournee mit dem Panikorchester, das jedoch äußerst selten und unregelmäßig. Seit jeher waren Udo Lindenberg Tickets deshalb sehr begehrt. Lindenberg ist dem Sozialismus und der Demokratie verpflichtet. Viele Texte, Konzerte und Kooperationen mit anderen Künstlern wie Nina Hagen und Ellen ten Damme sind ein Beweis dafür. Lindenberg schreibt auch Bücher. Nach seinem sensationellen Erfolg mit dem Musical „Hinterm Horizont“ in Berlin (bei dem er in der Premierenwoche auch selbst sang!) geht Udo Lindenberg jetzt noch einmal auf Deutschland-Tour 2016 & 2017 – und die Karten für seinen Konzertmarathon ab März sind schon jetzt heiß nachgefragt.


Udo Lindenberg wurde am 17. Mai 1946 in Gronau nahe der niederländischen Grenze geboren. Schon früh in seiner Kindheit entdeckte Lindenberg seine Liebe zum Trommeln, obwohl er nur einfache Trommeln aus Benzinkanistern hatte. Bald konnte er auf einem echten Schlagzeug üben in einem Drum Corps. Im Jahre 1962 ging er in der Tradition der deutschen Handwerker auf Wanderschaft. Seine Wanderschaft führte ihn nach Norddeutschland, Frankreich und Libyen. Er besuchte die Akademie in Münster. Im Jahr 1968 lebte er in Hamburg, und beschloss, nicht ins Meer, sondern in die Musik zu gehen. Er schloss sich einer Folkloregruppe an. 1969 war Udo Lindenberg Schlagzeuger für die City Preachers, der ersten Folk-Rock-Gruppe aus Deutschland.

MTV Unplugged – Live aus dem Hotel Atlantic – Die Doppel-CD jetzt bei Amazon kaufen!

1969 gründete Lindenberg seine erste Band: Free Orbit. Im Jahre 1971 kam seine erste LP mit der Jazz-Rock-Band Emergency. Im folgenden Jahr machte er seine erste LP in der deutschen Sprache: Daumen im Wind. Im Jahr 1973 hatte er seinen ersten wirklich großen Hit mit der LP „Andrea Doria“. Da waren Udo Lindenberg Tickets richtig gefragt. Es gab viele weitere Alben und Kooperationen. In den 1970er Jahren erfand er viele seiner Charaktere wie „Rudi Ratlos“, „Elli Pyrelli“ und „Bodo Ballermann“. Im Jahr 1975 veröffentlichte Lindenberg sein erstes Buch „Albert Wahnwitz bis Votan Alptraum“. Lindenberg gelang es mit seinen satirischen Texten, seinen Weg zu beleuchten und die Konsumkultur der Jugend zu begreifen. Das anschließende Album „Votan Wahnwitz“ zeichnet sich durch scharfe Texte aus mit einer manchmal bitteren oder witzigen Pointe und durch einen überraschenden Rock.

Udo Lindenberg 300x250

Udo Lindenberg Tickets: Endlich wieder live on Tour!

Auch 2016/17 wird Udo Lindenberg wieder auf Tour gehen. Merkt euch hier alle Termine für die Udo Lindenberg Tickets vor! Die Konzerttermine stehen zwar noch nicht fest, sollten aber spätestens bis Weihnachten bekannt gegeben worden sein. Ebenfalls offen ist noch, in welchen Städten die Konzerte stattfinden werden – Berlin und seine Wahl-Heimat Hamburg dürften aber auf alle Fälle dabei sein. Auf seinen Konzerten wird Lindenberg viele alte und neue Lieder spielen, darum müssen sich Fans rasch um Udo Lindenberg Tickets bemühen, sobald diese in den Vorverkauf gelangen – und ein kleiner Tipp noch von uns: Sie sind außerdem das perfekte Weihnachtsgeschenk für Mütter und ihre Töchter!

Hier vormerken: Die Udo Lindenberg Tour 2016/2017 durch Deutschland – alle Karten & Termine

Alle neuen Konzerttermine & Tickets für Udo Lindenberg bei viagogo.de


Category:

3 Kommentare zu „Udo Lindenberg Tour 2016/17 – Alle Konzerttermine für Deutschland“


Kommentieren